Tischler / Tischlerin

Ihr Lieblingsrohstoff ist das Holz und ihre Leidenschaft die Erschaffung von Innenausbauten und Einrichtungsgegenständen.

Die meisten Tischlerarbeiten sind Einzelanfertigungen aus Holz und Holzwerkstoffen. Tischler/-innen stellen beispielsweise Möbel, Türen und Fenster her. Sie kommen vor allem dann zum Einsatz, wenn Kunden Werke nach Maß benötigen. Egal ob Einbauküche, Holztreppe, Wohnzimmertür oder Schrankwand. Alles was aus Holz ist fällt in ihren Arbeitsbereich. Die Arbeit des Tischlers/der Tischlerin ist daher vielfältig. Sägen, hobeln und schleifen gehört zum Alltag des Berufs.

Tischler/Tischlerinnen arbeiten mit Werkzeugen wie Hammer, Säge, Schraubendreher, Feilen, Meterstab, usw. Desweiteren ist die Bedienung von Handmaschinen wie Handoberfräse, Elektrohobel, Stichsäge, Bandschleifer, Handkreissäge, usw., sowie Maschinen wie Furnierpresse, Plattensäge, Kantenschleifmaschine, usw. gängige Praxis.

Wege zum Beruf Tischler, Tischlerin...
Tischler/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf und dauert 3 Jahre. Die Ausbildung erfolgt in der Berufsschule, sowie im Ausbildungsbetrieb.

Auch übliche Berufsbezeichnung...

  • Schreiner/-in

Weitere Berufe in der Übersicht:

Anlagenmechaniker
Architekt
Bankkaufmann
Chemiker
Detektiv
Dolmetscher
Ergotherapeut
Event-Manager
Fahrlehrer
Fernsehmoderator
Gerüstbauer
Hotelkaufmann
Immobilienkaufmann
Industriekaufmann
Industriemechaniker
Investmentfondskaufmann
Journalist
Kommunikationsdesigner
Krankenpflegehelfer
Logopäde
Maskenbildner
Mechatroniker
Musikproduzent
Notar
Orthoptist
Pharmakant
Psychologe
Reiseverkehrskaufmann
Schauspieler
Sozialpädagoge
Tischler
Webdesigner
Wirtschaftsinformatiker
Wirtschaftsingenieur
Veranstaltungskaufmann
Zahnarzt

Weitere Berufe nach Kategorien:

Kaufmännische Berufe
Technische Berufe
Medizinische Berufe
Handwerkliche Berufe
Gesundheitsberufe
Künstlerische Berufe
Soziale Berufe
Gestalterische Berufe
IT Berufe

Beruf finden